PATCH 8.0.1 HOTFIXES VOM 10. OKTOBER - ULDIR, PVP, WELTQUESTS & MEHR!

Durch zwei geänderte Mechaniken, sollten der Faulige Verschlinger sowie Endboss G'huun ab sofort etwas einfacher zu besiegen sein. Außerdem gab es auch einen Nerf für G'huun im LFR-Modus, in dem ab heute auch der letzte Flügel besucht werden kann. Die kompletten Patchnotes könnt ihr euch folgend anschauen.


Raids und Dungeons

  • Uldir
    • Fauliger Verschlinger
      • Die Mutierte Masse erscheint nun nur noch aus einer der zwei zentralen Müllentsorgungseinheiten im mythischen Schwierigkeitsgrad.
    • G'huun
      • Spieler werden nicht länger davon abgehalten Fähigkeiten einzusetzen, während sie die Energiematrix im mythischen Schwierigkeitsgrad herumtragen.
      • Der Gedankenkontroll-Effekt von Finsterer Handel tritt im LFR-Modus nicht mehr auf.


Quests

  • Geister mit euch: Ein Bug wurde behoben, durch den kein Questfortschritt gewährt wurde, wenn man die Gleve bereits während der Sterbeanimation von G'huun eingesetzt hat.


Weltquests

  • Belohnungstruhen der Abgesandtenquests, die Azerit-Ausrüstung gewähren, skalieren nun bis Itemlevel 370!


Charaktere und NPCs

  • Chronistin Ash'tar in Dazar'alor bietet nun die Option an, zwischen den Loa Krag'wa und Bwonsamdi zu wechseln.


Spieler gegen Spieler



Quelle: Vanion.eu - Deine Fanseite für World of Warcraft: Battle for Azeroth

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema

    Kommentare