PATCH 8.1 - AZERIT-HÄNDLER: WÄHRUNG UND KOSTEN FÜR AUSRÜSTUNG!

WÄHRUNG, ITEMS UND KOSTEN

  • Die neue Währung nennt sich: Azerite Impurity.
  • Wie viel man davon für die entsprechenden Aktivitäten bekommt, ist nicht bekannt.
  • Beim Händler können zufällige Truhen je nach Rüstungsslot gekauft werden. Hier die Kosten für einen Helm:
  • Spezifische Items zu kaufen ist sehr viel teurer. Diese gibt es nur auf Itemlevel 385 und kosten 3.250 x Azerite Impurity




SO FUNKTIONIERT DAS NEUE SYSTEM

  • Es wird keine Azerit-Ausrüstung mehr in der wöchentlichen mythisch-plus Kiste geben.
  • Es wird die neue Währung Azerite Impurity eingeführt. Diese kriegt man in der wöchentlichen Belohnungskiste für mythischen-plus Dungeons. Je höher das Level, desto mehr. Außerdem auch durch das Verschrotten sowie Entzaubern von epischen Azerit-Rüstungsteilen.
  • Händler Thaumaturg Vashreen kehr zurück und verkauft drei verschiedene Truhen auf Itemlevel 355, 370 sowie 385. In dieser ist immer ein zufälliges Azerit-Ausrüstungsteil aus den Dungeons auf diesem Itemlevel.
  • Außerdem kann man gezielt ein Ausrüstungsteil aus den Dungeons auf Itemlevel 385 bei ihm kaufen. Jedoch zu einem sehr hohen Preis.
  • Vom Balancing her, sollte es etwas 2-3 Wochen dauern, um sich eine Kiste kaufen zu können. Die spezifischen Ausrüstungsteile sind ein Ziel für ambitionierte mythisch-plus Spieler, für das mehr Zeit investiert werden muss.
  • Wenn das Itemlevel im Endgame ansteigt, steigt auch das angebotene Itemlevel beim Händler an.
  • Nur Ausrüstung, die ab Patch 8.1 erbeutet wird, kann verschrottet/entzaubert werden, um die neue Währung zu erhalten.
  • Für PvPler überlegen die Entwickler sich noch eine andere Möglichkeit, damit diese schneller an Azerit-Ausrüstung kommen.


Quelle: Vanion.eu - Deine Fanseite für World of Warcraft: Battle for Azeroth und WoW, Overwatch, Path of Exile & PUBG News + Guides auf MMONation

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema

    Kommentare